Low Vision und OrCam

Previous
Next

Low Vision

Leuchtlupen gibt es in verschiedenen Vergrößerungen und Lichtfarben.

Elektronische Lupen bieten eine Vergrößerung bis zu 30x sowie verschiedene Kontrastdarstellungen.Je nach Ausführung auch mit Vorlesefunktion.

Für Netzhauterkrankungen gibt es spezielle Leuchten um den Text kontrastreicher abbilden zu können, denn nicht immer ist die hellste Beleuchtung auch gleichzeitig die beste.

Neben Sonnen- und Blendschutz bieten die Comfortfilter eine Blaulicht dämpfende Wirkung. Daraus entsteht höchstmöglicher Sehkomfort bei gleichzeitigem Schutz gegen Netzhautschäden. Sehr gut geeignet bei AMD, weil die Kontraste verstärkt werden.

Orcam

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden